Genuss

Große Küche im Kleinen Wiesental: Kulinarische Ausflüge und bewährte Klassiker.

Zwei Generationen gemeinsam am Herd. Seit 2017 schwingen Maximilian und Jürgen Grether zusammen den Kochlöffel. Maximilians neue Impulse und kreativen Ideen und Jürgens Erfahrungsschatz sind das perfekte Erfolgsrezept. Das Ergebnis dieser generationenübergreifenden Kochkunst ist die gelungene Kombination aus Tradition und Innovation, die sich in den kreativen Gerichten widerspiegelt.

Maximilian, den seine Lehr- und Wanderjahre in die besten Restaurants der Welt geführt haben, bringt frischen Wind in die klassisch badisch-französische Küche der Sennhütte, ohne zu vergessen, was die Sennhütte zu dem gemacht hat, was sie heute ist. Behutsam lässt er seine Ideen einfließen und bringt seine in der Sternegastronomie gesammelten Erfahrungen mit ein – die Klassiker lässt er aber unangetastet. Deshalb findet man neben kreativen, weltoffenen Kreationen auch geschnetzelte Kalbsleber oder ein originales Wienerschnitzel. Von hausgemachten Vesperspezialitäten, Kuchen und Torten, über badische Klassiker, bis hin zu kulinarischen Ausflügen in die international geprägte Gourmetküche – auf unserer Speisekarte findet jeder etwas.

Egal ob klassisch oder modern, im Mittelpunkt steht immer das Produkt. Wir sehen es als unsere Verantwortung als Naturparkwirt, unsere Heimat, den Schwarzwald, zu unterstützen, weshalb wir vorrangig mit regionalen Produzenten zusammenarbeiten. Ganz nach diesem Motto bestücken wir auch unseren Weinkeller. Die besten Weine ausgewählter badischer Winzer sowie den ein oder anderen ganz besonderen Tropfen finden Sie auf unserer Weinkarte.

Kulinarisches Jahresprogramm 2020

31. Dezember

Entspannt ins neue Jahr

Starten Sie ganz entspannt ins neue Jahr in gediegener Atmosphäre mit unserem Silvestermenü oder wählen Sie à la carte von unserer Speisekarte.

10. Januar

#brutalregional   Das Menü

Erleben Sie die Vielfalt unserer Region und lassen Sie sich den Schwarzwald auf der Zunge zergehen. Genießen Sie ein 4-Gänge-Menü mit kreativ verarbeiteten und zubereiteten Zutaten aus dem Südschwarzwald.
[Menü in 4-Gängen 55,00 €, Reservierung erbeten]

20. März

Erinnerungen an San Francisco

Maximilian bringt die Eindrücke, die er in seiner Zeit im Restaurant Coi in San Francisco gesammelt hat, in der Sennhütte für Sie auf den Teller.
[Menü in 5-Gängen 70,00 €, Reservierung erbeten]

24. März

Feinschmecker Abend der Südland Köche

Erleben Sie einen Abend der Extra Klasse mit Kulinarischen Highlight aus dem ganzen Markgräflerland mit einzigartigem Ambiente bei Einrichten Schweigert in Maulburg.
[Ticket pro Person 58,00 € (ohne Getränke) Tickets bei uns erhältlich]

17. April

4 Gutedel für ein Halleluja

mit Christoph Schneider vom Weingut Claus Schneider
Lernen Sie den Facettenreichtum des Markgräfler Gutedels kennen. Christoph Schneider, der mit seinem Bruder Johannes das traditionsreiche Familien-Weingut in Weil am Rhein führt zeigt Ihnen wie Gutedel schmecken kann. Wir von der Sennhütte kreieren ein stimmiges 4-Gänge Menü, perfekt auf den Gutedel abgestimmt.
[Menü in 4 Gängen mit Gutedel-Begleitung 65,00 €,Reservierung erbeten]

November bis April, auf Vorbestellung

ChefstableMenü – Das besondere Genusserlebnis

Kommen Sie mit auf eine kulinarische Reise. Unser Sennhütten Team serviert Ihnen ein kreatives 6- Gänge-Überraschungsmenü, wenn Sie möchten mit den passenden Weinen.
Damit wir Ihnen ein unvergessliches Erlebnis bieten können, ist eine Reservierung mindestens 3 Tage im Voraus nötig, das ChefstableMenü können Sie nur tischweise bestellen. Mittwoch – Samstag zwischen November und April.
Menü in 6 Gängen [75,00 €] mit Weinbegleitung [110,00 €]

Unsere Speisen und Getränkekarten:

Speisekarte (PDF)

Vesperkarte (PDF)

Weinkarte (PDF)

Alle Preise sind Inklusivpreise